Hinter Kulturkram e. V. verbirgt sich ein Gruppe von Studierenden verschiedener Fachrichtungen der HS Niederrhein und Berufstätigen, die die Förderung von Kunst und Kultur (nicht nur) in Mönchengladbach zum Ziel haben.

Kulturkram e. V. ist ein offener Verein, dem jede/r beitreten kann, über den Antrag entscheidet der dreiköpfige Vorstand. Es besteht die Möglichkeit zur aktiven oder auch zur passiven Mitgliedschaft.

Der aktuelle Vorstand besteht aus Birte Jürgens, Theresa Erlemann und Florian Scholz.